20201114_084315
20201010_112055
20201114_090420
20201114_090309
Mann entfacht mit Funken von einem Feuerstahl ein Feuer
20201114_080831
previous arrow
next arrow

Survival@Home

„My Home is my Castle“!, aber wie lange komme ich in meiner Burg zurecht? Die Corona Pandemie hat vielen von uns im Kleinen gezeigt, was bei einer Ausnahmesituation passiert. Hamsterkäufe, Panikmache, Streit um Klopapier, Ausverkauf von Schutzmasken usw. Was ist dann wohl erst los wenn es zu einer richtigen Ausnahmesituation kommt?

  • Bist du in deinem Zuhause darauf vorbereitet?
  • Wie richtest du deine Wohnung ein bei einem totalen Stromausfall?
  • Wie sieht deine Vorratshaltung aus?

Dieser Kurs soll Dir zeigen wie du dich auf eine Krisensituation vorbereitest und auf was es ankommt. Nach einem kurzen Kennenlernen geht es auf eine 5 km Wanderung, bevor wir unser Camp erreichen und uns dort einrichten. Hier haben wir die Möglichkeit Krisensituationen zu simulieren, um deine Reaktion zu schulen und zu trainieren. Nach einer Übernachtung geht es am nächsten Tag zurück zum Ausgangspunkt.

Was du mitbringen solltest, sind:

  • Tarp
  • Schlafsack ( evtl. Isomatte)
  • Messer ( evtl. mit Feuerstahl)
  • sonstiges was du im Notfall bei einer Übernachtung mitnehmen würdest.

Vorkenntnisse: keine erforderlich Körperliche Fitness sollte ausreichen um 5-6 km mit Rucksack zu laufen. Mindestens 10 Teilnehmer erforderlich.